Baskisches Hühnchen und Reis

Nutriscore% Punktzahl%
Dieses typische Gericht kommt aus den Tälern des Baskenlandes. Es wird Sie mit einer Prise Paprika, einem Hauch Lorbeer, sowie seinen scharfen und abwechslungsreichen Aromen begeistern.

Serviervorschlag. Nicht vertragliches Foto.

Dieses typische Gericht kommt aus den Tälern des Baskenlandes. Es wird Sie mit einer Prise Paprika, einem Hauch Lorbeer, sowie seinen scharfen und abwechslungsreichen Aromen begeistern.

Zutaten :
Vorgekochter Reis 40,3% (Wasser, Reis, Rapsöl, Salz), vorgekochtes, gepökeltes Hühnerfleisch 24,5% (Hühnerfleisch (Herkunft: Frankreich), Wasser, Maniokstärke, Reisstärke, Salz), Wasser, Zucchini 4,4%, rote Paprika 3,5%, Tomate 3,1%, Zwiebel 3,1%, grüne Oliven 1,5%, rote Bohnen 1,5%, grüne Paprika 1,5%, Knoblauch-Püree, Tomatenkmark, Salz, natürliche Aromen, Zucker, Leinfasern, Olivenöl, Lorbeer, Thymian 0,01%.

Allergene : Eventuell mit Spuren von Gluten, Milch, Ei, Soja, Sellerie

Zubereitungstipps : In der Mikrowelle: Deckel entfernen, 2 Min. bei 750 W erhitzen. Im Wasserbad: Deckel nicht entfernen, Behälter in köcheldem Wasser 10 Min. erhitzen.

Ernährungswerte :
Für 100g 300 g portion
Energie (KJ) 491 1472
Energie (Kcal) 116 349
Fett (g) 2,8 8,5
Davon gesättigte Fettsäuren (g) 1 2.9
Kohlenhydrate (g) 16 48
Davon Zucker (g) 1 3
Fasern (g) 1 1
Proteine (g) 6.3 19
Salze (g) 0,65 2
PROGRAMM-AUSWAHL